Home
Leistungsspektrum
C1-Naturschutzber.
Software
Partner
Referenzen/Projekte
Neophytenmanagement
Fotoalbum
Diashow
Veröffentlichungen
Kontakt / Anfahrt
Impressum
Sitemap

Referenzen

Aufgrund langjähriger Berufserfahrung möchten wir Ihnen hiermit einige Referenzen unseres Büros präsentieren.

Sicher werden wir auch Sie von der Qualität einer professionellen Dienstleistung und Planung überzeugen können.

Jahr  
Projekt
 2016 
 C.1 - Naturschutzqualifizierer der Richtlinie Natürliches Erbe - NE/2014 im Altkreis Löbau-Zittau (Auftraggeber Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie, Außenstelle Kamenz, seit 2015)
 Artenschutzfachbeitrag Hochwasserschadensbeseitigung Neiße bei Hirschfelde, BA 3.1 (Auftraggeber Büro Jungmichel, in Bearbeitung)
 Grobmonitoring von Lebensraumtypen im Offenland Sachsens im Rahmen der Umsetzung der EU-FFH-Richtlinie für den Freistaat Sachsen für das SAC: 093 - Neißegebiet  sowie für die TK 25: 4656 (Auftraggeber Staatliche Betriebsgesellschaft für Umwelt und Landwirtschaft, in Bearbeitung
 Naturschutzfachliche Begleitung biodiversitätsbezogener Agrarumweltmaßnahmen des EPLR – Grobuntersuchungen Acker 2016, Los2 (Auftraggeber Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie, in Bearbeitung)
 FFH-Vor- und Verträglichkeitsprüfung Hochwasserschadensbeseitigung Neiße bei Klein Priebus (Auftraggeber Landestalsperrenverwaltung Sachsen, in Bearbeitung)
 Zuarbeit NSG-Würdigung "Rotstein" sowie Erstellung NSG-Würdigungen NSG "Schönbrunner Berg" und NSG "Hengstberg" (Auftraggeber Landkreis Görlitz, Umweltamt, in Zusammenarbeit mit Büro Büchner & Scholz, 2013-2016)
 Landschaftspflegerischer Begleitplan inkl. Artenschutzfachbeitrag zum Vorhaben „Sanierung und Ertüchtigung der Brücke Bw 5 an der S151 in Neusalza-Spremberg“ (Auftraggeber Freistaat Sachsen in Vertretung durch die LlSt Gesellschaft für Verkehrswesen und ingenieurtechnische Dienstleistungen mbH, in Bearbeitung)
  Monitoring für Vögel und Fledermäuse zum Vorhaben „Bau eines Solarparks auf dem Gelände des Flugplatzes Litten“ (Auftraggeber Enerparc AG Hamburg, 2013-2016)
   
 2015 Amphibien-/Reptilienschutz Czornebohstr. Cunewalde 1.BA (Auftraggeber STL Bau GmbH & Co.KG)
  Amphibien-/Reptilienschutz Czornebohstr. Cunewalde 2.BA (Auftraggeber Oberlausitzer Straßen-, Tief- und Erdbau Gesellschaft mbH)
  Grobmonitoring von Lebensraumtypen im Offenland Sachsens im Rahmen der Umsetzung der EU-FFH-Richtlinie für den Freistaat Sachsen für die TK 25: 5054 Zittau Nord, 4656, 4756, 4856 sowie für die SAC: 112 - Eichgrabener Feuchtgebiet und 113 - Mandautal (Auftraggeber Staatliche Betriebsgesellschaft für Umwelt und Landwirtschaft)
  Landschaftspflegerischer Begleitplan inkl. Artenschutzfachbeitrag zum Vorentwurf S 133 Rückbau Stützwand BW3 in Oybin und S 133 Ersatzneubau Stützwand BW5 bei Oybin (Auftraggeber Freistaat Sachsen in Vertretung durch die LlSt Gesellschaft für Verkehrswesen und ingenieurtechnische Dienstleistungen mbH)
  C1-Landwirtschafts-Beratertätigkeit für die Förderrichtlinien AuW und NE (Auftraggeber Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie, Außenstelle Kamenz, 2010-2015)
  Digitalisierung der wesentlichen Inhalte der Biotopverbundplanung des Altkreis Freiberg (Auftraggeber Landratsamt Freiberg, 2014-2015)
   
 2014 Recherche Vergabe 773 - Datenkauf Standardisierte Einheitskosten Investive Naturschutzmaßnahmen (Auftraggeber Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie)
  Erstellung des Verzeichnisses der nach § 21 des Sächsischen Naturschutzgesetzes besonders geschützten Biotope für die Gemeinden Neschwitz und Puschwitz sowie der Stadt Hoyerswerda (Auftraggeber Naturschutzzentrum "Oberlausitzer Bergland“ e.V. im Auftrag des Landkreises Bautzen)
  Artenschutzfachbeitrag für das Vorhaben Bebauungsplan Görlitz – Sanierung Sportanlagen „Stadion der Freundschaft“, 1. Bauabschnitt (Auftraggeber Stadt Görlitz)
  Landschaftspflegerischer Ausführungsplan (LAP) zur Maßnahme S 115 Anbau eines Radweges, 4. BA Kleindehsa – Löbau (B178n) (Auftraggeber Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Niederlassung Bautzen)
  Artenschutzfachbeitrag mit Artgutachten zum Bebauungsplan „Äußere Bautzner Straße / Lauchaer Weg“ der Stadt Löbau (Auftraggeber Palfinger Platforms GmbH)
  Feinmonitoring von Lebensraumtypen im Rahmen der Umsetzung der EU-FFH-Richtlinie für den Freistaat Sachsen für den Gebietskomplex 22“ B776 (Auftraggeber Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie, zusammen mit Landgraf & Richter GbR, seit 2012)
   
 2013 Artenschutzfachbeitrag mit Artgutachten für das Vorhaben „Bebauungsplan Singwitz Mittelstraße“ (Auftraggeber Landschaftsarchitektur Panse)
  Grobmonitoring von Lebensraumtypen im Offenland Sachsens im Rahmen der Umsetzung der EU-FFH-Richtlinie für den Freistaat Sachsen für die TK 25:  4555 Pechern, 4655 Rothenburg (Oberlausitz) sowie für das SAC: 27E, Niederspreer Teichgebiet und Kleine Heide Hähnichen (Auftraggeber Staatliche Betriebsgesellschaft für Umwelt und Landwirtschaft)
  Artenschutzfachbeitrag inkl. Bestandserhebungen zur S117, 2. Bauabschnitt (Ortsdurchfahrt Tautewalde) (Auftraggeber Naturschutzzentrum "Oberlausitzer Bergland“ e.V., Hauptstr. 62, 01904 Neukirch/Lausitz im Auftrag für EIBS-Entwurfs- und Ingenieurbüro Straßenwesen GmbH)
  Naturschutzfachlichen Begleitung biodiversitätsbezogener Agrarumweltmaßnahmen des EPLR - Einzellfallstudie Hüteschafhaltung Dauergrünland – Wiederholung 2013 (Auftraggeber Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie)
  Ziel3-Projekt "Neophytenmanagement in der Euroregion Neiße" 2010-2013 (unter www.neophytenmanagement.de) (Auftraggeber Landkreis Görlitz, Umweltamt, 2010-2013)
  Wissenschaftliche Begleitung bei der Saatkrähenvergrämung am Standort Kreuzkirche in Zittau (Auftraggeber Stadtverwaltung Zittau)
   
2012 GIS-gestützte Erfassung von Naturdenkmalen in den Gemeinden Großnaundorf, Lichtenberg, Göda, Doberschau-Gaußig und Schönteichen sowie den Städten Pulsnitz und Kamenz (Auftraggeber Naturschutzzentrum "Oberlausitzer Bergland“ e.V., Hauptstr. 62, 01904 Neukirch/Lausitz im Auftrag für das Landratsamt Bautzen, Umweltamt, Außenstelle Kamenz)
  Fachlichen Überprüfung der Weidepläne (Flächenförderung Naturschutz) und Erarbeitung eines Optimierungsvorschlages (Auftraggeber Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie)
  Maßnahmenidentifizierung an Gewässern II. Ordnung zur Umsetzung der EU – WRRL, Petersbach (DESN 67432-1) (Auftraggeber Naturschutzzentrum "Zittauer Gebirge“ gem. GmbH im Auftrag des Landkreises Görlitz)
  Amphibienfangzaunkartierung zum „B6 Ausbau Radweg westlich Bischofswerda, 2.BA Goldbach bis KP B6/S159 Kreisverkehr Fischbach“ und „B6 Ausbau südlich Fischbach, Böschungssicherung“. (Auftraggeber Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Niederlassung Bautzen)
  Landschaftspflegerischer Ausführungsplan (LAP) zur Maßnahme S 115 Anbau eines Radweges, 2. BA Niedercunewalde Bhf. bis HP Obercunewalde (Auftraggeber Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Niederlassung Bautzen)
  Wissenschaftliche Begleitung bei der Saatkrähenvergrämung am Standort Kreuzkirche und IHK in Zittau (Auftraggeber IHK sowie Stadtverwaltung Zittau)
  Artenschutzfachbeitrag für das Vorhaben „Bau eines Solarparks auf dem Gelände des Flugplatzes Litten“ (Auftraggeber Landschaftsarchitekturbüro Ernst und Ludmila Panse)
  FFH-Vorprüfung, SPA-Vorprüfung und Artenschutzfachbeitrag für Lückenschlussmaßnahmen und Standardverbesserungen zum Oder-Neiße-Radweg im Landkreis Görlitz (Auftraggeber Landschaftsarchitekturbüro Hänsch im Auftrag des Landkreises Görlitz)
   
 2011 Maßnahmenidentifizierung an Gewässern II. Ordnung zur Umsetzung der EU – WRRL, Littwasser (DESN 582218) (Auftraggeber Naturschutzzentrum "Zittauer Gebirge“ gem. GmbH im Auftrag des Landkreises Görlitz)
  Erstellung des Verzeichnisses der nach § 26 des Sächsischen Naturschutzgesetzes besonders geschützten Biotope für die Gemeinde Wittichenau (Auftraggeber Naturschutzzentrum "Oberlausitzer Bergland“ e.V. im Auftrag des Landkreises Bautzen)
  Naturschutzfachliche Begleitung biodiversitätsbezogener Agrarumweltmaßnahmen des EPLR – Los 5 (Ostsachsen), G2-Maßnahmen, faunistische Ergänzungserfassungen inkl. Tagfalter und Heuschrecken (Auftraggeber Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie)
  Aktualisierung der Selektiven Biotopkartierung in Sachsen 2011, Los 4 und 8 (Auftraggeber Staatsbetrieb Sachsenforst)
  NSG-Würdigung für das NSG: "Jonsdorfer Felsenstadt" (Auftraggeber Landkreis Görlitz, Umweltfachbereich)
  Inhaltliche Konzeption sowie textliche und bildliche Bearbeitung der Wanderausstellung "Oberlausitzer Bergland" (Auftraggeber Naturschutzzentrum "Oberlausitzer Bergland“ e.V.)
  Wissenschaftliche Begleitung bei der Saatkrähenvergrämung am Standort Kreuzkirche in Zittau (Auftraggeber Stadtverwaltung Zittau)
  Amphibienfangzaunkartierung zum Artenschutzfachbeitrag S 177, Neubau Radeberg – BAB 4 (Auftraggeber nature concept im Auftrag für das Straßenbauamt Meißen-Dresden)
  Amphibien- und Reptiliengutachten zum LBP Radweg zur S 115 Halbendorf - Löbau 2.- 4. BA Cunewalde Bhf – B6 Löbau (Auftraggeber Straßenbauamt Bautzen)
   
 2010 Berechnung und Erstellung von Karten zum F+E Klimaprojekt des Biosphärenreservates „Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft“ (Auftraggeber Hochschule Zittau, Fachbereich Ökologie und Umweltschutz)
  GIS-gestützte Erfassung von Naturdenkmalen in den Gemeinden Lohsa und Wiednitz sowie den Städten Hoyerswerda und Bernsdorf (Auftraggeber Naturschutzzentrum "Oberlausitzer Bergland“ e.V., Hauptstr. 62, 01904 Neukirch/Lausitz im Auftrag für das Landratsamt Bautzen, Umweltamt, Außenstelle Kamenz)
  NSG-Würdigungen für folgende drei NSG-Vorschläge: "Zodeler Riß", "Wiesen östlich Kahlemeile" und
"Neißeaue bei Niederneuendorf" (Auftraggeber Landkreis Görlitz, Umweltfachbereich)
  Erstellung des Verzeichnisses der nach § 26 des Sächsischen Naturschutzgesetzes besonders geschützten Biotope für die Gemeinde Cunewalde (Auftraggeber Naturschutzzentrum  "Oberlausitzer Bergland“ e.V.)
  Erstellung einer Homepage "Naturparkblicke" (unter www.naturparkblicke.de) (Auftraggeber Landschaftspflegeverband Zittauer Gebirge und Vorland e.V. in Bearbeitung)
  Aktualisierung der Selektiven Biotopkartierung in Sachsen 2010, Los 6 (Auftraggeber Staatsbetrieb Sachsenforst)

 

Landschaftspflegerischer Begleitplan (LBP), Artenschutzfachbeitrag (AFB) sowie 2 FFH-Vorprüfungen für die FFH-Gebiete "Czorneboh und Hochstein" und "Täler um Weißenberg" zur Maßnahme S 115 Anbau eines Radweges, 2. - 4. BA Cunewalde Bhf. bis B 6 Löbau (Auftraggeber Straßenbauamt Bautzen)
  Naturschutzfachlichen Begleitung biodiversitätsbezogener Agrarumweltmaßnahmen des EPLR - Einzellfallstudie Hüteschafhaltung Dauergrünland 2010 - Los 3: Ost-Sachsen (Auftraggeber Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie)
  Naturschutzfachliche Begleitung biodiversitätsbezogener Agrarumweltmaßnahmen des EPLR – Los 5 (Ostsachsen), G2-Maßnahmen (Auftraggeber Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie)
  Untersuchung zur Saatkrähe in der Stadt Zittau (Auftraggeber Landkreis Görlitz, Untere Naturschutzbehörde)
   
2009 GIS-gestützte Erfassung von Naturdenkmalen in der Stadt Großröhrsdorf, den Gemeinden Bretnig-Hauswalde, Steina, Ohorn, Nebelschütz und der Stadt Wittichenau (Auftraggeber Naturschutzzentrum "Oberlausitzer Bergland“ e.V., Hauptstr. 62, 01904 Neukirch/Lausitz im Auftrag für das Landratsamt Bautzen, Umweltamt, Außenstelle Kamenz)
  Erstellung eines digitalen GIS-gestützten Biotopverzeichnisses für die Gemeinde Burkau mit allen Ortsteilen (Auftraggeber Naturschutzzentrum "Oberlausitzer Bergland“ e.V., Hauptstr. 62, 01904 Neukirch/Lausitz im Auftrag für das Landratsamt Bautzen, Umweltamt, Außenstelle Kamenz)
  Erfassung und Dokumentation ausgewählter Neophytenstandorte mit Umsetzung von Verdrängungsmaßnahmen im Landkreis Görlitz (Auftraggeber Landkreis Görlitz, Untere Naturschutzbehörde)
  Aktualisierung der Selektiven Waldbiotopkartierung in Sachsen 2009, zwei Kartenblätter (Auftraggeber Staatsbetrieb Sachsenforst)
  Naturschutzfachliche Begleitung biodiversitätsbezogener Agrarumweltmaßnahmen des EPLR – Los 5 (Ostsachsen) (Auftraggeber Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie)
  Erbringung von fachunterstützenden Leistungen im Zusammenhang mit der Erstellung von Fachstellungnahmen
zur Förderung von Naturschutzmaßnahmen durch die Außenstellen des LfULG) (Auftraggeber Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie)
   
2008 Naturschutzfachliche Begleitung biodiversitätsbezogener Agrarumweltmaßnahmen des EPLR – Los 5 (Ostsachsen) (Auftraggeber Sächsisches Landesamt für Umwelt und Geologie)
  Landschaftspflegerischer Fachbeitrag zum Ausbau der B6 in Bautzen, Löbauer-Str. und Paul-Neck-Str. (Auftraggeber Straßenbauamt Bautzen, 2008-2009)
  Amphibienkartierung zum LBP S 175 n, Borthen – Lungkwitz, 3. BA Ortsumgehung Wittgensdorf (Auftraggeber Naturschutzzentrum "Oberlausitzer Bergland“ e.V., Hauptstr. 62, 01904 Neukirch/Lausitz im Auftrag des Straßenbauamtes Meißen-Dresden)
   
2007 Bearbeitung des Managementplans für das SCI „Spreegebiet oberhalb Bautzen“ (DE 4852301) (Auftraggeber Regierungspräsidium Dresden Umweltfachbereich, Außenstelle Bautzen, 2007-2009)
  Mitarbeit am Projekt „Aktualisierung der landesweiten selektiven Biotopkartierung in Sachsen 2007, Los2“ inkl. Geodatenmanagement (Auftrag des LfUG als Nachauftragnehmer für das Büro Landgraf & Richter GbR, Kantstr. 5, 01187 Dresden)
   
2006

Geodatenmanagement "Wald" für das Projekt „Pilot-Biotopkartierung der landesweiten selektiven Biotopkartierung in Sachsen 2006, Los4“ (Auftrag des LfUG als Nachauftragnehmer für das Büro Landgraf & Richter GbR, Kantstr. 5, 01187 Dresden)

  Erstellung der fachlichen Würdigung und des Entwurfes der Rechtsverordnung für den künftigen Naturpark „Zittauer Gebirge“ (Auftraggeber Regierungspräsidium Dresden Umweltfachbereich, Außenstelle Bautzen)
  Vorbereitung der Unterlagen zur rechtlichen Anpassung von bestehenden FNDs und zur Unterschutzstellung von als FND vorgeschlagenen Gebieten im Landkreis Löbau-Zittau (Auftraggeber Landkreis Löbau-Zittau, Untere Naturschutzbehörde, 2006-2008)
  Amphibienkartierung S 285 Wittichenau, Sachsen mit den Teilleistungen Vorortkartierung, textliches Gutachten inkl. Kartenerstellung (Büro K Ü H F U S S LandschaftsArchitektur Umweltplanung, Grillparzerstraße 29 , 01157 Dresden)
  Mitarbeit an einem INTERREG-Projekt zur Bekämpfung invasiver Neophyten in den Einzugsgebieten von Mandau und Pließnitz (Auftraggeber TÜV Rheinland Akademie GmbH, 2006-2008)
  FFH-Verträglichkeitsprüfungen im Zuge des Bauabschnittes 5.1 zur A72 für die SCI „Wyhraaue und Frohburger Streitwald“ und SCI/SPA „Bergbaufolgelandschaft Bockwitz“ in Text und Karte (Büro K Ü H F U S S LandschaftsArchitektur Umweltplanung, Grillparzerstraße 29 , 01157 Dresden)
  Kartierarbeiten für die naturschutzfachliche Bewertung von mehreren Elbedükern in Dresden (Büro K Ü H F U S S LandschaftsArchitektur Umweltplanung, Grillparzerstraße 29 , 01157 Dresden)
   

 


Planungsbüro Ingenieure Krüger & Jedzig Partnerschaft